Unsere Kurse in Deutschland als auch unsere Expeditionen in Skandinavien finden teils in entlegenem Gelände statt, wo Rettungsdienste nicht notwendigerweise innerhalb der üblichen Zeiten eintreffen können. Wir haben stellenweise keine Mobilfunkabdeckung und sind auf Satellitennotrufsysteme angewiesen.

Daher ist es wichtig, eventuelle medizinische Besonderheiten unserer Teilnehmer zu kennen.

Jede Unternehmung wird von mindestens einem in medizinischer Notversorgung auf Tour (Wilderness First Aid) ausgebildeten Guide begleitet, der im Notfall auch handeln wird. Und auch ohne Notfall hilft es uns Ihre Besonderheiten zu kennen, um uns optimal auf Sie einstellen zu können.

Wir bitten Sie daher, diesen Fragebogen wahrheitsgemäß auszufüllen.

Bei Unklarheiten sprechen Sie bitte mit ihrem Arzt.

  

Diese Angaben benötigen wir nur bei Inanspruchnahme von Miet-Equipment

Bitte geben Sie hier die Kontaktdaten einer erreichbaren Person aus Ihrem Umfeld an. Wir kontaktieren diese Person in Notfällen sowie bei gegebenenfalls notwendiger Logistik bei vorzeitigem Ausstieg aus einer Unternehmung.

  

Bei Unklarheiten sprechen Sie bitte mit ihrem Arzt. Die Mitnahme eventuell für Sie persönlich notwendiger Antiallergika oder sonstiger Medikamente obliegt Ihrer Verantwortung.

Bei Unklarheiten sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt.

Wir würden uns freuen, wenn nicht schon bekannt, hier noch ein wenig zu Ihrer Vorerfahrung bei Outdoor-Unternehmungen auf dem Wasser (Kanu/Kajak/Boot allgemein) und zu Land zu erfahren. Vielen Dank!

Die Übermittlung dieses Fragebogens erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung direkt auf unseren Server https://www.land-water-adventures.com.

Die so übermittelten, in diesem Fragebogen zur Verfügung gestellten Informationen werden vertraulich behandelt und gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Details finden Sie unter:
https://www.land-water-adventures.com/de/datenschutz